Coordinated Vulnerability Disclosure Policy der Voith Group

Unsere Sicherheitspolitik​

Voith betreibt ein mehrschichtiges Sicherheitskonzept, um die IT-Sicherheit und den Datenschutz in allen unseren Produkten und Systemen zu gewährleisten. Dieses Sicherheitskonzept wird u.a. durch unsere Zertifizierungen, z.B. ISO 27001, regelmäßig überprüft.​

Sollten Sie dennoch Sicherheitsprobleme oder Schwachstellen in unseren Anwendungen oder Systemen entdecken, informieren Sie uns bitte. Wir werden umgehend Maßnahmen ergreifen, um die gefundene Schwachstelle so schnell wie möglich zu beheben.How to report a vulnerability​

So melden Sie eine Sicherheitslücke​

Bitte senden Sie alle relevanten Erkenntnisse per E-Mail an security@voith.com. Sie können diese E-Mail mit unserem PGP-Schlüssel verschlüsseln, um diese sensiblen Informationen vor Dritten zu schützen. Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter +49-(0)7321-37-2222 unter dem Stichwort "Coordinated Disclosure" kontaktieren.​

Bitte stellen Sie uns ausreichende Informationen zur Verfügung, damit wir das Problem reproduzieren und analysieren können.​

Da es sich um komplexe Sachverhalte handeln kann, die Rückfragen erfordern, bitten wir Sie außerdem, uns eine Kontaktmöglichkeit mitzuteilen.​

Wir bitten Sie, die entdeckte Schwachstelle nicht dazu zu nutzen, um bspw. Daten herunterzuladen, zu ändern, zu löschen, ausfüjhren von schadhaftem Code oder Informationen über die Schwachstelle an Dritte weiterzugeben.​

Was wir versprechen​

Wir informieren Sie über den Eingang Ihrer Meldung und halten Sie über die relevanten Ergebnisse der internen Bearbeitung auf dem Laufenden.​

Wir werden so schnell wie möglich geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen, um die gemeldete Sicherheitslücke zu schließen.​

Wir werden Ihre Meldung und die damit verbundenen Informationen streng vertraulich behandeln und Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.​

Wir werden keine rechtlichen Schritte gegen Sie einleiten. Dies gilt nicht in Fällen von erkennbaren kriminellen oder nachrichtendienstlichen Absichten.​

Der Meldende wird nach seinen Fähigkeiten beurteilt und nicht nach persönlichen Aspekten wie Alter, Geschlecht, Herkunft, Bildung oder sozialem Rang.​

Diesen Respekt und die Dankbarkeit zeigen wir jedem Reporter, indem wir die geschlossene Schwachstelle in der entsprechenden Dokumentation oder Nachricht des betreffenden Artikels dokumentieren. Wenn Sie möchten, können Sie dies auch unter Angabe Ihres Namens (oder Alias) tun.​

Wir haben derzeit kein Bug Bounty Programm.  Es besteht ausdrücklich kein Rechtsanspruch auf eine Belohnung. Die Entscheidung hierüber liegt im alleinigen Ermessen von Voith.​

gezeichnet,​

Voith GmbH & Co. KGaA​

PGP Key für sichere Kommunikation​

Bitte beachten Sie, dass dieser Schlüssel nicht auf öffentlichen Schlüsselservern veröffentlicht wird, um Spam/Phishing-E-Mails zu vermeiden.​

RIGHT OFFCANVAS AREA