Menü

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserer Webseite. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei uns verarbeitet werden. Diese Webseite und alle damit verbundenen Dienste sind ein Angebot der Voith GmbH & Co. KGaA und fallweise deren konzernverbundene Unternehmen (nachfolgend VOITH genannt).

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

Voith GmbH & Co. KGaA
St. Pöltener Str. 43
89522 Heidenheim
Tel: +49 7321-37 0
E-Mail: Info@voith.com

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

Frank Schaible

Datenschutzbeauftragter

Voith GmbH & Co. KGaA St. Pöltener Straße 43 89522 Heidenheim/Deutschland

 

1 Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden verarbeitet,

  1. wenn diese zum IT-technischen Betrieb der Internetseite oder damit verbundener Dienste (Apps) notwendig sind oder deren Nutzungskomfort gewährleisten,
  2. wenn diese für den Zweck der Vertragsanbahnung oder Vertragsdurchführung notwendig sind und in aller Regel von Ihnen dafür zur Verfügung gestellt wurden,
  3. wenn diese allgemein der Aufrechterhaltung der Geschäftsbeziehung, z.B. der Zusendung von Informationsmaterial dienen oder
  4. wenn Sie zur Verarbeitung eingewilligt haben, z.B. zum Setzen gewisser Cookies.

Sofern eine Übermittlung Ihrer Daten an andere Konzerngesellschaften zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke notwendig ist, können Ihre Daten an diese weitergegeben werden. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Stellen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

1.1 Datenübermittlung an ein Drittland oder an eine internationale Organisation

Eine Datenübermittlung an Empfänger in Staaten außerhalb der Europäischen Union (sogenannte Drittländer) ist unter Anwendung geeigneter Garantien zwecks Herstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus zulässig und findet fallweise im Rahmen einer Nutzung von Daten für Zwecke des IT-Supports innerhalb des Unternehmensverbundes statt.

1.2 Daten, die wir durch Ihre Nutzung der Website verarbeiten

Daten werden entweder von Ihnen selbst erfasst oder diese fallen automatisch und dann aus IT-technischen Gründen an, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Insbesondere IT-technische Daten werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert und nach Entfall des Zwecks automatisiert gelöscht.

  • Die IP Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Provider

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) (f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter der Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) (f) DSGVO

2 Kontakt- und Anfrageformulare

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen persönlichen Support. Sofern Sie sich mit uns über Kontaktformulare in Verbindung setzen, erheben wir von Ihnen alle jeweils notwendigen Daten, wie insbesondere Ihren Nach- und Vornamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anfrage schnell und individuell beantworten zu können. Die Daten werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage und im Rahmen von Werbungsgrundsätzen ggf. für die Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Voith verwendet.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt entweder auf Basis Ihrer Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a) DSGVO oder zur Anbahnung oder Erfüllung einer (vor-)vertraglichen Maßnahme nach Art. 6 (1) lit. b) DSGVO.

3 Registrierung mit einem Benutzerkonto

Voith bietet Kunden und Geschäftspartnern an, sich mit einen persönlichen und passwortgeschützten Benutzerkonto zu registrieren und damit IT-Anwendungen und Dienste zur Zusammenarbeit zu nutzen. Die dabei verarbeiteten Daten sind erforderlich um, die IT-Sicherheit des Benutzerkontos sowie genutzter IT-Anwendungen und Dienste zu gewährleisten.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a) DSGVO und unseren berechtigten Interessen nach Art. 6 (1) lit. f) DSGVO.

4 Verwendung von Cookies

4.1 Begriffserklärung / Allgemeines

Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone, etc.) gespeichert werden. Cookies enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Cookies enthalten Informationen, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Dabei lassen sich folgende Arten von Cookies unterscheiden.

  1. Unbedingt notwendige Cookies (IT-technische Cookies) werden für den Betrieb einer Webseite benötigt und sind unerlässlich, um auf dieser zu navigieren und deren Funktionen zu nutzen. Diese Cookies werden nicht dauerhaft auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert und werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen (Sitzungs-Cookies).
  2. Statistische Cookies ermöglichen es, die Anzahl der Besucher und Traffic-Quellen zu erfassen und zu zählen, um die Leistung der Website zu messen und zu verbessern. Sie dienen auch dazu herauszufinden, ob bei bestimmten Seiten Probleme oder Fehler auftreten, welche Seiten am beliebtesten sind und wie Besucher auf der Website navigieren.
  3. Werberelevante Cookies werden genutzt, um Ihnen zielgerichtet Werbung zu präsentieren und um Ihre Interessen besser verstehen zu können.

4.2 Eingesetzte bzw. genutzte Cookies

Die durch die für den Betrieb dieser Webseite gemäß Ziffer 4.1 (i) notwendigen Cookies sind zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 (1) lit. f) DSGVO erforderlich. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Cookies mit ihrer Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a) DSGVO.

Wenn Sie unsere Webseite das erste Mal besuchen, wird ein Hinweis-Banner für Cookies eingeblendet. Hier können Sie einsehen, welche Cookies durch uns bzw. unsere Drittanbieter in welcher Kategorie gesetzt werden, für welchen Zweck diese eingesetzt werden und wie lange diese vorgehalten werden. Über dieses Banner können Sie auch individuell entscheiden, ob alle Kategorien, nur bestimmte Kategorien oder nur die unbedingt notwendigen Cookies eingesetzt werden dürfen. Sie können Ihre Einwilligung zum Einsatz von Cookies jederzeit auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Unter dem folgenden Link sehen Sie, welche Einwilligung Sie aktuell erteilt haben sowie welche Cookies durch uns bzw. unsere Drittanbieter in welcher Kategorie gesetzt werden:

https://voith.com/corp-de/footer/change-cookie-settings.html

5. Einzelne Dienste

5.1 Brightcove

Zweck:                                              Technischer Betrieb der Webseite (Content-Management)

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. f) DSGVO

Datenschutzhinweise:                       https://www.brightcove.com/de/legal/privacy

Die im Folgenden aufgelisteten Dienste werden in Abhängigkeit der jeweils genutzten Webseiten verwendet, wenn Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

5.2 Google Analytics / Google Tag Manager

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzhinweise                        https://policies.google.com/privacy?hl=en-US

5.3 Adition

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Nein

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            https://www.adition.com/datenschutz/

Datenschutzhinweise                        https://www.adition.com/datenschutz/

5.4 AT Internet

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Nein

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            https://www.xiti.com/de/optout.aspx

Datenschutzhinweise                        www.atinternet.com/de/unternehmen/datenschutz/ressourcen/

5.5       Selfcampaign / Trade Desk / AdEx

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            Über Browser (Selfcampaign & Trade Desk)

                                                         http://de.theadex.com/company/consumer-opt-out/ (adEX)

Datenschutzhinweise                        https://v3.selfcampaign.com/static/privacy (Selfcampaign)

                                                         https://www.thetradedesk.com/general/privacy-policy (Trade Desk)

                                                                            https://theadex.com/privacy-platform (adEX)

5.6 Adform

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Nein

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/

Datenschutzhinweise                        https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/

5.7 HubSpot

Zweck:                                              Webanalysedienst, E-Mail-Marketing

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            Über Browser

Datenschutzhinweise                        https://legal.hubspot.com/de/privacy-policy

5.8 etracker

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Datenschutzhinweise                        https://www.etracker.com/datenschutz/

5.9 AddThis

Zweck:                                              Webanalysedienst

Kategorien von Daten:                     IP-Adressen in gekürzter Form, Nutzungszeiten, Daten zum Endgerät

Übermittlung in ein Drittland:           Ja, USA

Löschung:                                        automatisiert gem. Darstellung der Tabelle unter Verweis in 4.2

Erlaubnisvoraussetzung:                  Art. 6 (1) lit. a) DSGVO

Opt-out:                                            https://datacloudoptout.oracle.com/

                                                                            http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Datenschutzhinweise                        https://www.oracle.com/legal/privacy/addthis-privacy-policy.html.

 

5.10 Externe Verlinkungen

Um Ihnen einen umfangreichen Service bieten zu können, weisen wir auf unserer Seite auf andere Webseiten oder deren Angebote hin. Wir betonen ausdrücklich, dass unsere Mitarbeiter bzw. andere an dieser Webseite beteiligte Personen keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben.

Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Unser Datenschutzhinweis gilt nur für unsere Webseiten. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Hinweise der verlinkten Seiten.

6 Social Media

Voith bietet Ihnen die Möglichkeit, Teile dieser Homepage über verschiedene externe Social Media-Seiten (z.B. LinkedIn, Instagram, Facebook[BN1] , Twitter und YouTube) weiterzuempfehlen. Mit dem Anklicken des entsprechenden Buttons wird die Internetadresse der Seite, auf der der Button angeklickt wurde, an den Anbieter der Social Media-Webseite übermittelt. Weitere Daten werden von Voith nicht übertragen. Gegebenenfalls wird der Betreiber der externen Social Media-Seite weitere Daten von Ihnen erheben (z.B. Cookies setzen oder eine Anmeldung fordern), hierzu konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.

6.1 Fanpages

Voith betreibt Facebook-Fanpages. Facebook stellt uns dabei mit der Funktion Insights zusammengefasste Daten über darauf stattfindende Nutzeraktionen zur Verfügung, die u. a. auf personenbezogenen Daten basieren. Dies geschieht auch ohne Facebook-Mitgliedschaft mittels Cookies. Wir können diese Verarbeitung weder bestimmen noch daraus auf bestimmten Nutzer schließen. Wesentliche Informationen für diese Verarbeitung durch Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Jeder Fanpagebetreiber ist gemeinsam mit Facebook Ireland Limited (nachfolgend „Facebook Ireland“) für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf der Fanpage verantwortlich. In der von Facebook erstellte Seiten-Insights-Ergänzung ist die Verteilung von Pflichten im Umgang mit personenbezogenen Daten durch den Betreiber und Facebook Ireland eindeutig geregelt. Durch die Erstellung einer Facebook-Fanpage entsteht automatisch eine Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortung gem. Art. 26 DSGVO zwischen dem Fanpage-Betreiber und Facebook.

Die primäre Verantwortung gem. DSGVO liegt danach bei Facebook. Facebook erklärt, sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen. Sie können danach insbesondere, die Ihnen durch die DSGVO zustehenden Rechte auch gegenüber Facebook Ireland geltend machen (Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Irland). Entsprechende an uns gerichtete Anfragen werden wir an Facebook Ireland über folgenden Weg weiterleiten: https://www.facebook.com/help/contact/308592359910928

6.2 YouTube

Auf dieser Webseite wird YouTube, ein Internet-Videoportal der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (nachfolgend bezeichnet als "Google") eingesetzt. YouTube ermöglicht Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser Videoclips. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

7 Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ferner können Sie eine Löschung oder die Aushändigung von Daten zu Ihrer Person grundsätzlich verlangen und erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wir machen Sie ebenso auf ein generell bestehendes Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde aufmerksam. Wir möchten Sie jedoch bitten, sich nach Möglichkeit zunächst an die Voith Compliance Organisation (http://voith.com/corp-de/ueber-voith/compliance.html) oder den Konzerndatenschutzbeauftragten (E-Mail: Frank.Schaible@voith.com, Telefon: +49 7321 37-6097) zu wenden um dem Sachverhalt möglichst direkt mit uns klären zu können. Für Anregungen zur Verbesserung unseres Datenschutzniveaus an unseren Konzerndatenschutzbeauftragten sind wir stets offen.

8 Dauer der Speicherung

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist oder Wegfall des Zwecks, insbesondere wenn die Verarbeitung auf Basis der Interessenabwägung nach Art. 6 (1) (f) DSGVO erfolgt. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

9 Datensicherheit

Wir verwenden das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir setzen zudem geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

RIGHT OFFCANVAS AREA