Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
22. - 23. Juli 2019, Voith Hackathon in München

#turbohackathon

The Challenge of the Champions – #turbohackathon

    Du möchtest die Antriebstechnik von morgen mitgestalten? Du interessierst dich für Daten, Algorithmen, User Experience, denkst lösungsorientiert und liebst Herausforderungen? Dann bist du genau richtig bei uns – Hau in die Tasten beim ersten 24-Stunden-Hackathon von Voith.

    Am 22. und 23. Juli 2019 findet der erste Voith-Hackathon in München statt. Es gilt reale, datenbasierte Challenges aus dem Geschäftsfeld von Voith Turbo mit Hilfe von Algorithmen, Wireframes, Programmen oder Geschäftsmodellideen zu lösen. Welche spannenden Cases wir für euch vorbereitet haben erfahrt ihr hier. Und für die besten Problemlöser gibt es natürlich auch eine Belohnung.

    Hast du Lust dich den spannenden Herausforderungen beim #turbohackathon zu stellen? Dann melde dich gleich an!

    22. - 23. Juli 2019

    Veranstaltungsort:

    Infinity Hotel
    Voith Turbo IMM 2019
    Andreas-Danzer-Weg 1
    85716 Unterschleißheim
    Germany

    Was macht den #turbohackathon von Voith so besonders?

    Der #turbohackathon ist in das Internationale Management Meeting (IMM) von Voith Turbo integriert und bietet euch die einmalige Möglichkeit unter den Augen aller Top-Führungskräfte eines internationalen Unternehmens euer Talent zu zeigen. Den Pitch mit euren Ergebnissen präsentiert ihr am Ende des #turbohackathons wie ein Rockstar auf der Bühne vor dem gesamten Management Team und stellt euch dem Live-Voting des Auditoriums. 

    Preise

       

      1. Preis

      3.500 € für das gesamte Team und 1 Woche Case Ausarbeitung in Barcelona.

      2. Preis

      2.500 € für das gesamte Team und jeweils ein iPad.

      3. Preis

      1.500 € für das gesamte Team & jeweils Eintrittskarten für den digital FUTUREcongress 2020.

      Challenges

        E-Bus Antriebssystem – Intelligente Mustererkennung zur Steigerung der Energieeffizienz

        Aus bestehenden, realen Datensätzen des Voith Eletrical Drive System (VEDS) sollen Zusammenhänge erkannt werden und daraus eine Energieoptimierung abgeleitet werden.

        BeltGenius – Dashboards am Puls der Zeit

        Entwicklung von UX optimierten Dashboards für verschiedene Nutzergruppen in der Bergbauindustrie.

        Predictive Analytics – Kleine Fehler mit Großer Auswirkung

        Modellierung eines Algorithmus, der Feldausfälle auf Basis von Produktionsmesswerten vorhersagt und diese über ein visuelles Warnsystem ausgibt.

        Betriebsanleitung – endlich auch interaktiv und smart

        Entwicklung eines Click-Dummys für die nutzerfreundlichen und interaktiven Betriebsanleitungen der Zukunft.

        Programm

          Das erwartet dich am 22. und 23. Juli beim #turbohackathon:

          Montag, 22.Juli 2019

          14:00 Uhr
          • Welcome
          16:00 Uhr
          • Begrüßung durch die Voith Turbo Geschäftsführung
            1. Vorstellung des Tagesablaufs
            2. Themenvorstellung
            3. Kennenlernen der Mentoren, Fragen stellen
            4. Teamaufstellung
          17:30 Uhr
          • Get together mit international Management Team & Startschuss
          ca. 23:00 Uhr
          • Midnight Burgers, All night long, Continue Coding

          Dienstag, 23. Juli 2019

          ca. 7:00 Uhr
          • Frühstück
          17:30 Uhr
          • End of Hackathon & Elevator Pitches
            1. 3 min. Zeit je Team
            2. Publikums-Voting
            3. Fachjury Voting und Fragerunde
          18:30 Uhr
          • Hackathon Award
            Closing und Möglichkeit zum Austausch mit den Challenge Mentoren und dem Voith Recruiting Team

          Während der gesamten Veranstaltung seid ihr immer mit Getränken sowie gesunden und ungesunden Snacks versorgt!

          FAQ

            Was ist der #turbohackathon?

            Unser Hackathon ist eine 24-stündige Veranstaltung, bei der kleine Teams (3-5 Personen) mit Hilfe von Algorithmen, Wireframes, Programmen und Geschäftsmodellideen konkrete Aufgaben zu realen Problemstellungen aus dem Geschäftsumfeld von Voith Turbo lösen.

            Wann & Wo findet der #turbohackathon statt?

            Los geht’s am 22. Juli um 14:00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Infinity Hotel.

            Infinity Hotel
            Voith Turbo IMM 2019
            Andreas-Danzer-Weg 1
            85716 Unterschleißheim

            Wer kann teilnehmen?

            Der Hackathon richtet sich vorwiegend an Studenten und Professionals über 18 Jahren, die Spaß am Programmieren oder Designen haben.

            Wie kann ich mich anmelden?

            Interessierte können sich allein oder im Team bis zum 26. Juni 2019 über das Anmeldeformular auf der #turbohackathon Landing Page für den Hackathon anmelden. Insgesamt stehen 55 Plätze zur Verfügung welche nach unserer Auswahl vergeben werden. Du erhältst am 28. Juni 2019 eine Rückmeldung ob du Teil des Teams #turbohackathon bist.

            Wie kann ich mich mit meinen Teamkollegen anmelden?

            Die Teams werden aus 3 - 5 Personen bestehen. Jeder von euch muss sich individuell anmelden und in der Nachricht zu deiner Motivation für den Hackathon die Teamkollegen mit Vor- und Nachname angeben.

            Was muss ich mitbringen?

            Du bringst deine Hard- und Software mit, die du zum Lösen der Aufgaben benötigst. Wir kümmern uns um die Energie für dich (Verpflegung und Feldbetten) und deine Hardware (Strom und Internet). Bitte denke auch an deinen Personalausweis oder Reisepass.

            Wie kann ich mich vorbereiten?

            Für jede Challenge gibt es einen Steckbrief, in dem die Problemstellung, das Ziel, unser Input und dein Können beschrieben sind.

            Was kann ich gewinnen?

            1. Preis 3.500 € für das gesamte Team und 1 Woche Case Ausarbeitung in Barcelona.
            2. Preis 2.500 € für das gesamte Team und jeweils ein iPad.
            3. Preis 1.500 € für das gesamte Team & jeweils Eintrittskarten für den digital FUTUREcongress 2020.

            Impressionen

              Alle Bilder herunterladen

              Nähere Informationen zum Datenschutz und zu den Teilnahmebedingungen:
              Datenschutz 
              Teilnahmebedingungen

              RIGHT OFFCANVAS AREA