Menü
23.04.2021

Voith erhält Auftrag zur Lieferung einer kompletten Papierproduktionslinie für Modern Karton in der Türkei

  • Voith liefert als Full-Line-Anbieter die gesamte Produktionsanlage. 
  • Highspeed-Maschine PM 6 soll bis zu 640.000 Tonnen recyceltes Wellpappenrohpapier pro Jahr produzieren und wird die Marktführerschaft von Modern Karton in der Türkei weiter stärken.
  • Leistungsstärke und erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit waren ausschlaggebend bei der Auftragsvergabe.
Im Jahr 2015 wurden der Bau und die Lieferung der PM 5 an Modern Karton erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen hat Voith erneut mit der Lieferung einer kompletten Produktionslinie beauftragt.

HEIDENHEIM/CORLU. Der Papierhersteller Modern Karton hat Voith mit dem Bau und der Lieferung einer Highspeed-Produktionsanlage für die Herstellung von recyceltem Wellpappenrohpapier beauftragt. Dabei waren insbesondere die Leistungsfähigkeit und Kompetenz von Voith ausschlaggebend bei der Auftragsvergabe. Bereits in der Vergangenheit haben beide Unternehmen sehr erfolgreich zusammengearbeitet, zuletzt vergab Modern Karton den Auftrag zur Modernisierung und Erweiterung der Stoffaufbereitungsanlagen der PM 3 an Voith. Auch der Bau und die Lieferung der PM 5 konnten im Jahr 2015 sehr erfolgreich abgeschlossen werden. Die neue Anlage bestärkt nun die enge Partnerschaft beider Unternehmen und baut die marktführende Position für Verpackungspapiere von Modern Karton in der Türkei aus.

Julia Schaefer

Group Communications

 

t +49 7321 37-6995

Wir sind sehr erfreut, für den Bau unserer neuen Produktionsanlage einen starken und zuverlässigen Partner wie Voith an unserer Seite zu haben. Die bisherigen herausragenden Leistungen in vergangenen Projekten und die sehr enge und konstruktive Zusammenarbeit haben uns überzeugt.
Ahmet Eren, Chairman der Eren Holding

„Wir freuen uns sehr über diesen Auftrag und das Vertrauen, das Modern Karton erneut in uns setzt“, sagt Dr. Michael Trefz, President Projects bei Voith Paper. „Als Full-Line-Anbieter werden wir eine leistungsstarke Anlage und ganzheitliche Lösungen liefern, die Modern Karton eine effiziente und ressourcenschonende Papierproduktion ermöglichen und einen echten Mehrwert bieten.“ 

„Besonders beeindruckt hat uns die Entschlossenheit von Modern Karton, mit der die Projektlaufzeit von Ausschreibung bis zur Auftragsvergabe in kürzester Zeit abgeschlossen werden konnte“, ergänzt Helmut Grimm, Sales Manager bei Voith Paper. 

Der Lieferumfang für die PM 6 umfasst Voiths breites Full-Line-Anbieter Portfolio von der BlueLine Stoffaufbereitung inklusive Wet End Prozess, die XcelLine Papiermaschine sowie einen VariFlex Performance Rollenschneider mit SmoothRun Vibrationsdämpfung und TwinDrive Doppelabrollung. Das Herzstück der BlueLine Stoffaufbereitung ist die Auflösetrommel IntensaDrum Duo inklusive komplexer Beschickungsanlage, in der Rohstoffe von 3.000 Tonnen pro Tag verarbeitet werden können. Ferner liefert Voith das komplette Rejekt- und Schlamm-System, in dem Reststoffe von bis zu 500 Tonnen pro Tag aufbereitet werden. Neben den bewährten und ressourcenschonenden Komponenten der BlueLine Stoffaufbereitung gehören das komplette Engineering, inklusive Wassermanagement und interner Wasserreinigung für niedrigste Verbräuche, zum Lieferumfang. 

Voith liefert zudem ein umfangreiches Bespannungspaket und vielfältige Automatisierungslösungen, bestehend aus dem Qualitätsleitsystem OnQuality, OnControl MCS und DCS, und einem OnCare.Health Condition Monitoring System. Umfassende Papermaking 4.0 Lösungen, darunter die IIoT-Plattform OnCumulus, die digitale Prozesssteuerung OnEfficiency.Strength sowie das Instandhaltungsmanagement Tool OnCare.Asset runden den Lieferumfang ab und bieten Modern Karton digitale Technologien auf dem neuesten Stand der Technik für eine maximal effiziente Produktion. Der Kunde wird außerdem die neuen E-Learnings und Virtual Reality Trainings der PaperSchool für die zielgerichtete Schulung und effektive Weiterbildung seines Fachpersonals nutzen.

Die neue Highspeed-Anlage soll ab Frühjahr 2023 jährlich rund 640.000 Tonnen recycelte Wellpappenrohpapier-Sorten herstellen und wird damit die Fertigungskapazitäten von Modern Karton in der Türkei auf knapp zwei Millionen Tonnen pro Jahr erhöhen.

Über Modern Karton Sanayi ve Ticaret A.S. 

Modern Karton Sanayi ve Ticaret A.S. hat seinen Stammsitz in der Stadt Ergene (Corlu) im europäischen Teil der Türkei, 100 km nordwestlich von Istanbul. Gegründet 1978, ist Modern Karton heute der größte Hersteller von Verpackungspapieren in der Türkei und einer der größten Verpackungspapierhersteller in Europa. Die Jahresproduktion beträgt über 1.000.000 Tonnen auf der Basis von vollständig recycelten Fasern.

Über das Unternehmen

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern, 4,2 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Erfahren Sie mehr
Über Voith Paper

Der Konzernbereich Voith Paper ist Teil der Voith Group. Als der Full-Line-Anbieter der Papierindustrie liefert er das breiteste Angebot an Technologien, Services und Produkten auf dem Markt und bietet Papierherstellern ganzheitliche Lösungen aus einer Hand. Die kontinuierliche Innovationskraft des Unternehmens ermöglicht eine ressourcenschonende Produktion und unterstützt Kunden dabei, ihren CO2-Fußabdruck maßgeblich zu reduzieren. Mit seinen umfassenden Automatisierungsprodukten und führenden Digitalisierungslösungen aus dem Papermaking 4.0-Portfolio bietet Voith seinen Kunden digitale Technologien auf dem neuesten Stand der Technik, um die Verfügbarkeit und Effizienz ihrer Anlagen in allen Bereichen des Produktionsprozesses zu steigern.

Mehr News aus dem Konzernbereich Voith Paper

Keine Treffer gefunden

Fehler

Ein Fehler ist aufgetretten, bitte versuchen Sie es später.

RIGHT OFFCANVAS AREA