Voith in Deutschland de | en

Voith in Deutschland

Das Unternehmen Voith wurde 1867 im süddeutschen Heidenheim gegründet. Bis heute hat der Technologiekonzern seinen Stammsitz in der Stadt im östlichen Baden-Württemberg. An mehr als 20 Standorten in Deutschland entwerfen Voith-Mitarbeiter innovative Produkte und zukunftsfähige Lösungen für alle Geschäftsbereiche. Das breite Portfolio aus Anlagen, Produkten, Services und digitalen Anwendungen bedient mit Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive fünf essenzielle Märkte in allen Regionen der Welt.

Voith ist in Deutschland fest verwurzelt und ein aktives Mitglied zahlreicher Initiativen und Verbände. Das Unternehmen engagiert sich darüber hinaus in den Bereichen Kultur, Bildung und Nachwuchsförderung.

Als weltweit agierendes und vernetztes Unternehmen steht Voith seinen Kunden vor Ort mit Erfahrung und Kompetenz zur Seite – für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und ein optimales Ergebnis.

Kontakt

Voith GmbH & Co. KGaA
Sankt Pöltener Straße 43
89522 Heidenheim
Deutschland
+49 7321 37 0
Voith GmbH & Co. KGaA
Konzern-Kommunikation
89522 Heidenheim
Deutschland
+49 7321 37-2219

Aus- und Weiterbildung im digitalen Zeitalter

Die digitale Transformation der Industrie stellt neuartige Anforderungen an die Beschäftigten.Unternehmen wie Voith investieren in die Aus- und Weiterbildung und vermitteln dabei zum Teil völlig neue Fähigkeiten, damit Mitarbeiter neueste Technologien anwenden können. Und das kontinuierlich, denn die Digitalisierung als fortlaufender Prozess erfordert ständiges Hinzulernen. Voith lebt den digitalen Wandel und unterstützt als Familienunternehmen seine Mitarbeiter weltweit umfassend beim Erwerb neuen Wissens. Von Schulungen im Voith Training Center in Heidenheim über Workshops im Voith Innovation Lab – Powered by Ray Sono in Berlin bis hin zum Einsatz der hauseigenen, interaktiven E-Learning-Plattform DRIVE.

Industrie zukunftssicher gestalten

Ob benutzerfreundliche Datenvisualisierungen, Cloud-Lösungen oder Einsatz künstlicher Intelligenz – die digitale Transformation birgt viele Möglichkeiten, um Produktionsprozesse sicherer und effizienter zu gestalten. Das Technologieunternehmen Voith kombiniert sein langjähriges Branchen-Know-how mit digitaler Expertise, um industrielle Innovationen zu fördern und hochmoderne IIoT-Plattformen wie OnCumulus und Schnittstellen für die smarte Fabrik von morgen zu entwickeln. Dazu wurden unter anderem das Voith Innovation Lab – Powered by Ray Sono in Berlin sowie der Digital Campus in Heidenheim gegründet.

Moderne und intelligente Wasserkraftwerke als Beitrag für eine grünere Zukunft

Laut einer Prognose der Internationalen Energieagentur (IEA) wird der Energiebedarf bis 2040 weltweit um 30 Prozent steigen. Um ihn zu decken, benötigen wir eine saubere und effiziente Stromerzeugung. Keine andere Stromquelle erfüllt diese Anforderungen besser als Wasserkraft. Als zuverlässiger Partner seit mehr als 150 Jahren bietet Voith alles, was für die nachhaltige und zukunftsweisende Nutzung der Wasserkraft benötigt wird. Durch Modernisierungen wie beispielsweise im Wasserkraftwerk Rheinfelden im Süden Baden-Württembergs trägt Voith dazu bei, dass eine saubere Energieproduktion durch die Wasserkraft auch in Zukunft gewährleistet ist. Außerdem können durch intelligente Wasserkraftlösungen wie beispielsweise OnCare.Acoustic oder OnCare.Health Hydro Unregelmäßigkeiten im Kraftwerksbetrieb frühzeitig erkannt werden. Die Daten werden im OnPerformance.Lab in Heidenheim von Experten analysiert und bei akuter Gefahr direkt an den Kraftwerksbetreiber weitergeleitet. So können Schäden am Kraftwerk oder Stillstände frühzeitig vermieden und ein reibungsloser Betrieb gesichert werden.

Die Zukunft der Mobilität vorantreiben

Städte wachsen weltweit rasant. Bis 2050 leben den Vereinten Nationen zufolge mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung in städtischen Gebieten. Auch in Deutschland steigt der Anteil der Stadtbewohner Prognosen zufolge weiter deutlich an. Heutige Mobilitätslösungen werden diesem Verkehrsaufkommen und den damit verbundenen Emissionen nicht gerecht. Als einer der führenden Anbieter von Mobilitätstechnologien und -dienstleistungen entwickelt Voith zuverlässige, ressourcenschonende, emissionsarme und intelligente Lösungen für nachhaltige öffentliche Verkehrssysteme auf Straße, Schiene und Wasser – zum Beispiel das Voith Electrical Drive System (VEDS) für Busse. Dabei legt das Unternehmen den Fokus auch auf die Digitalisierung von Bus- und Zugverkehr. Etwa am Voith Turbo Standort in Salzgitter und in Form der hier entwickelten Smart Schaku Lösung, die es ermöglicht, den Zustand von Kupplungen in Echtzeit überwachen zu lassen. Das Ziel: Smart Data nutzen und den Fahrzeugbetrieb deutlich effizienter gestalten.

Die Papierproduktion von morgen 

Informationsträger und schützende Verpackung – Papier ist seit Jahrhunderten unverzichtbar. Und gewinnt in einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Welt weiter an Bedeutung. Voith verbindet als Partner der Industrie seine mehr als 150-jährige Erfahrung mit digitalem Know-how, um alle Prozesse der Papierproduktion durch Innovationen und intelligente Lösungen zu verbessern. Dazu setzt Voith auf industrienahe Forschung sowie auf Grundlagenforschung im Verbund mit deutschen Hochschulen, um den Ressourcenverbrauch zu senken sowie die Energieeffizienz und Qualität des Endprodukts Papier weiter zu steigern. Für die Zukunft des Papiers – und eine Zukunft mit Papier. 

Voith in Deutschland 

Unser Angebot für Sie 

Voith ist in Deutschland fest verwurzelt. An mehr als 20 deutschen Standorten haben Voith-Mitarbeiter nur an ein Ziel: Ihre Kunden der Märkte Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive mit innovativen Produkten und passgenauen Dienstleistungen zu überzeugen.

Spannende Aufgaben 

Arbeiten für Voith 

Wir sind für Sie da 

Weltweit