Menü
<
Hydrodynamische Drehmomentwandler

Einfach zuverlässig

Einfach zuverlässig - angepasst an Ihre Erfordernisse

    Vielseitig, zuverlässig, einfach und immer in höchstem Maße an ihre Erfordernisse angepasst. Hydrodynamischen Drehmomentwandler von Voith werden exakt auf die spezifischen Anforderungen der Arbeitsmaschine in der jeweiligen Anwendung ausgelegt.

    Die kompakten und robusten Drehmomentwandler verfügen über eine lange Lebensdauer, selbst unter den härtesten Einsatzbedingungen. Sie modulieren Drehmoment und Drehzahl im Bereich von 100 bis zu 100.000 kW.

    Basierend auf den Prinzipien der hydrodynmischen Leistungsübertragung werden unsere Drehmomentwandler bereits seit 1950 bei verschiedensten industriellen Anwendungen eingesetzt.

    KONTAKTIEREN SIE UNSERE EXPERTEN

    Alle Vorteile auf einen Blick

      10000
      Höchste Zuverlässigkeit mit über 10.000 Installationen
      Präzises Drehmoment
      Präzise Regelung von Drehmoment und Drehzahl über einen großen Leistungsbereich
      Leichtes Starten
      Leichtes Starten trotz hoher Losbrechmomente und großer Massenträgheiten
      Netzschutz
      Lastloser Motorstart für mehr Netzschutz
      Geringer Platzbedarf
      Dank hoher Leistungsdichte
      Lange Lebensdauer
      Robustes und haltbares Design

      So funktioniert ein Drehmomentwandler

        Drehmomentwandler sind hydrodynamische Getriebe, die auf Basis des „Foettinger-Prinzips“ entwickelt wurden. Sie übertragen das Drehmoment des antreibenden Motors völlig verschleißfrei und stufenlos innerhalb eines geschlossenen Kreislaufs.

        Dieser geschlossene Kreislauf besteht aus Pumpenrad, Turbinenrad und Leitrad. Letzteres kann optional mit verstellbaren Leitschaufeln ausgestattet werden. Die mechanische Energie des Motors wird durch das Pumpenrad in kinetische Strömungsenergie umgewandelt. Im Turbinenrad wird diese Strömungsenergie wieder in mechanische Energie umgewandelt und auf den Abtriebsstrang übertragen. Die verstellbaren Leitschaufeln regulieren dabei den Massenstrom und ermöglichen so variable Drehzahlen.

        Unser Portfolio

          Typ E…

          • Feststehende Leitschaufeln mit unterschiedlichen Eigenschaften

          Typ EL…

          • Verstellbare Leitschaufeln für eine präzise Drehzahlregelung

          Optional:

          • Füll- und Entleerungsventile, Getriebe und Rotordrehvorrichtung

          Technische Daten

            Leistung   Bis zu 250 MW  
            Abtriebsmoment   Bis zu 110.000 Nm  
            Antriebsdrehzahl   Bis zu 3.600 1/min  

             

            Starter - Paket

              Ihre komplette Systemlösung

              Die Systemlösung reduziert die erforderliche Zeit für die Installation, Ausrichtung und Inbetriebnahme. Die Komponenten des Starter – Pakets sind perfekt aufeinander abgestimmt, um den Platzbedarf zu minimieren und die Wirtschaftlichkeit zu optimieren.

              Drehmomentwandler, Motor und benötigte Ausrüstungsgegenstände werden fabrikseitig auf einem gemeinsamen Fundamentrahmen zu einer kompletten Einheit montiert. Bei herausfordernden Projekten wie dem Retrofit einer Einheit an einer älteren Gasturbine, kann das Starterpaket auch einen Öltank beinhalten. Zusätzlich lässt sich ein Steuerung integrieren, um die verschiedenen Phasen der Startsequenz zu überwachen.

              Außerdem kann der Antrieb (Motor) für kurze Zeit über seiner Nennbetriebsdrehzahl gefahren werden, z.B. während der kurzen Anfahrphase einer Gasturbine. Wird der Antrieb als reiner Anfahrmotor ausgelegt, fällt er kleiner aus, benötigt so weniger Platz und ist wirtschaftlicher im Betrieb.

              Anwendungen

                Gasturbinen-Starter

                Dank der Fähigkeit ein hohes Drehmoment bei geringer Abtriebsdrehzahl bereitzustellen, ist ein Drehmomentwandler ideal für den Start von Gasturbinen. Mit einem mehr als ausreichenden Beschleunigungsmoment lässt sich die Gasturbine schnell auf ihre Selbstantriebsdrehzahl und darüber hinaus beschleunigen.


                Weitere Funktionen
                 

                • Turnen der Gasturbine mittels einer integrierten Drehvorrichtung für Slow-Roll 
                • Indexierung der Gasturbine für Inspektionen
                • Schnelles Abkühlen der Gasturbine für kurzfristige Servicearbeiten 
                • Verlängerte Gasturbinenwaschgänge

                Subsea-Pumpen

                Das kompakte und einfache Design prädestiniert unsere Drehmomentwandler als platzsparende und zuverlässige Lösung auch für den Einsatz bei Subseaanwendungen. Sie sind dabei in die Pumpe selbst integriert, deren Drehzahl sie regeln. Die komplette Einheit wird auf dem Meeresgrund installiert. Außer einer Leitung zur Stromversorgung bedarf es keiner weiteren Zuleitungen. So lässt sich die Profitabilität bei zurückgehenden Förderquoten oder zunehmender Entfernungen zu weiteren Förderquellen deutlich verbessern. Die Investitionsaufwendungen können um bis zu 70% geringer ausfallen, da schweres und platzintensives Equipment nicht mehr auf der Plattform, sondern auf dem Meeresboden aufgestellt werden kann.

                Prüffeldantriebe

                Die kompakten Drehmomentwandler werden aufgrund ihrer hohen Leistungsdichte und des geringen Platzbedarfs bei Anwendungen bis zu 65  MW eingesetzt. Drehmomentwandler des Typs EL.. besitzen verstellbare Leitschaufeln und eignen sich speziell für den Einsatz in Prüffeldern. Das Entkuppeln des Motors von der angetriebenen Anlage ermöglicht einen lastlosen Motorstart. Der Drehmomentwandler kann das erforderliche Drehmoment unverzüglich bereitstellen, selbst wenn der Abtrieb blockiert ist. Er lässt sich einfach und ohne hohe Einschaltstrom und Auswirkungen auf das Netz starten. Dabei werden Drehzahl und Drehmoment genau und ruckfrei geregelt.

                Neben einer hohen Lebensdauer von mindestens 30 Jahren, besteht für diese Einheiten eine lebenslange Ersatzteilverfügbarkeit.

                 

                Weitere Anwendungen:

                • Volumetrische Pumpen
                • Extruder
                • Rührwerke
                • Kettenförderer
                • Winden

                Mehr

                  Das revolutionäre Pumpenantriebs- und Unterwasserkupplungssystem

                  Voith ist eine Partnerschaft mit Fuglesangs Subsea eingegangen. Ziel ist es, mit der Entwicklung fortschrittlicher, zuverlässiger Pumpenantriebe und Kupplungssysteme Kosten einzusparen. Dazu wird in die am Meeresboden eingesetzten Pumpen ein Voith Drehmomentwandler integriert. So kann künftig auf elektrische Frequenzumrichter zur Drehzahlkontrolle an der Oberfläche verzichtet werden.

                  Fragen?
                  Kontakt Peter Goretzki: +49 7951 32 340 oder senden Sie uns eine E-Mail

                  Wie können wir Ihnen helfen?

                    Dr. Martin Tilscher

                    Produktmanager Hydrodynamische Drehmomentwandler

                     

                    t +49 7951 32 1755

                    Voith Service – Wie können wir Ihnen helfen?

                      Jeder Tag bringt neue Herausforderungen, und wir helfen Ihnen, diese erfolgreich zu meistern. Immer. Überall. Bitte klicken Sie auf das Symbol, um mehr über unsere Services für Hydrodynamische Drehmomentwandler zu erfahren.

                      Drehzahlvariable Antriebe

                      Ihre Service Helpline

                      Brauchen Sie Hilfe im Notfall? Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen!

                      t +49 7951 32 1616

                      Voith Service für alle Herstellermarken

                      Darüber hinaus sind unsere geschulten Techniker in der Wartung anderer Herstellermarken qualifiziert.

                      MEHR ERFAHREN

                      Downloads

                        Hier erfahren Sie mehr über drehzahlgeregelte Antriebe (VSDs)

                          RIGHT OFFCANVAS AREA