Fasern/Kreislaufwirtschaft
Fasern/Kreislaufwirtschaft

Papermaking for Life

Let’s rererererererecycle!

Wir arbeiten kontinuierlich an Lösungen für geschlossene Kreisläufe in der Papierproduktion. Geschlossene Wirtschaftskreisläufe sind ein wichtiges Mittel auf dem Weg zur CO2-Neutralität. Mit den Lösungen von uns können Papierhersteller solche Wirtschaftskreisläufe etablieren.

Fasern/Kreislaufwirtschaft
Fasern/Kreislaufwirtschaft
Neue Recyclingfaserströme
Wir arbeiten darauf hin, die Recyclingquote mithilfe neuer Recyclingfaserströme auf 90 % bis 2030 zu erhöhen
Maximale Recyclingfähigkeit mit optimaler Qualität
Mithilfe unseres optimiertem Produktportfolio
Fasereinsparungen
Maximale Fasereinsparungen mit BlueLine Stoffaufbereitung
 
Versuchsstreichmaschine
Weltweit modernste Versuchsstreichmaschine für Pilotversuche von Barrierepapieren
Recycling von Fasern aus Zellulose
Wir sorgen für einen optimalen Recyclingprozess
Partnerschaftliche Entwicklungen
Partnerschaften zur Entwicklung von Verpackungen aus Fasern
Fasern/Kreislaufwirtschaft
 
Unser BlueLine Stoffaufbereitungssystem ist marktführend in der Branche. Zudem haben wir im vergangenen Jahr die weltweit modernste Pilotstreichmaschine für nachhaltige Verpackungspapiere eröffnet.
Débora Souza, R&D Engineer Paper Machines Voith Paper

Voith arbeitet kontinuierlich an recycelbaren und nachhaltigen Verpackungslösungen. Der Full-Line-Anbieter stellt Kunden in seinem Technology Center die weltweit modernste Versuchsstreichmaschine zur Verfügung. Damit können sie Beschichtungsvarianten für nachhaltige, faserbasierte Verpackungen testen. Voith stellt somit die Weichen im Markt für nachhaltige Verpackungslösungen.

Pilotanlagen und -versuche Voith Paper Technology Center
Case Study
Case Study
Nachhaltige faserbasierte Verpackungslösungen als Alternative zu Plastik

Gemeinsam treten Koehler Paper und Voith an, die Welt der Verpackung zu verändern und ein Stück nachhaltiger zu gestalten. Ausgelegt für rund 100.000 Tonnen pro Jahr, produziert die Produktionslinie 8 ein umfangreiches Portfolio an Standardpapieren und Papieren mit funktionalen Oberflächen für flexible Verpackungen.

Erfahren Sie mehr

Häufig gestellte Fragen.

FAQ
 

Wie optimiert Voith die Recyclingfähigkeit?

In weltweiten Installationen bewähren sich die optimierte BlueLine Stoffaufbereitsprodukte. Die Produkte von uns ermöglichen minimalen Faserverlust bei gleichzeitig hoher Faserqualität. Gleichzeitig entwickeln wir unsere Produkte kontinuierlich weiter und setzen neue Standards in der Branche.

Wo finde ich nähere Informationen zur BlueLine Stoffaufbereitung?

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Wofür setzt sich die 4evergreen-Allianz ein?

Die 4evergreen-Allianz ist eine Nachhaltigkeitsinitative der CEPI, bei der auch wir Mitglied sind. Bei dem Verbund verfolgen über 60 Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette das gemeinsame Ziel die Recyclingrate von faserbasierten Verpackungen auf 90 Prozent bis 2030 zu steigern.

Unsere Technologien.

Voith hat effektive Lösungen entwickelt, um das wertvolle Ausgangsprodukt Primärfaser noch effizienter zu nutzen und zu recyceln. So können alle Papiersorten mit einem immer größeren Anteil an Recyclingfasern ohne Qualitätsverlust hergestellt werden. Unser Ziel ist es, die Recyclingquote durch neue Technologien weltweit zu maximieren. Durch die intelligente Kombination von Recycling- und Primärfasern kann der wachsende Papierbedarf in Zukunft ressourcenschonend und kostensparend gedeckt werden.

Stoffaufbereitung

C-bar Siebkörbe

C-bar Siebkörbe

C-bar Siebkörbe bieten präzise und zuverlässige Technologie für zentrifugale und zentripetale Drucksortierer. Alle Faserstoffe lassen sich damit auch bei hohen Stoffdichten und Rotorbelastungen zuverlässig sortieren.

Success Case (Fasern sparen)
IntegraScreen

IntegraScreen

Das strömungsoptimierte Maschinengehäuse führt zu konstanten Strömungs- und Druckverhältnissen rund um den Siebkorb. Durch die zusätzliche Rejektverdünnung sowie die Integration der Rejektrezirkulation in die Maschine wird die Rejektverdickung verringert. Im Ergebnis werden die Faserverluste reduziert.

Success Case (Fasern sparen)

Papiermaschine

OnEfficiency.DIP

OnEfficiency.DIP

OnEfficiency.DIP optimiert eine bestehende DIP-Linie in Richtung konstanter DIP-Qualität bei minimalen Kosten. Die bestehende Flotation wird durch zusätzliche Aktuatoren ergänzt und es werden neue Sensoren zur Überwachung der Qualitätsparameter installiert.
Die DIP-Qualitätsschwankungen, die durch eingehende Rohstoffe oder Produktionsänderungen entstehen, werden durch eine dynamische Anpassung der Verluste bei der Wäsche/Flotation sowie durch eine Echtzeit-Optimierung der Bleichchemikaliendosierung reduziert.

Success Case (Energie sparen) Success Case (Fasern sparen)

Tissuemaschine

FilmLube

FilmLube

FilmLube stellt dank seines neuartigen Designs die gleichmäßige Schmierung von Pressfilzen rund um die Uhr sicher. Dies sorgt für ein gleichmäßigeres Feuchtequerprofil, eine Verbesserung der Papierqualität und einen geringeren Wasserverbrauch.

Success Case (Wasser sparen)
CleanLine Excell

CleanLine Excell

CleanLine Excell von Voith ist ein effizientes Reinigungssystem für die gründliche und gleichmäßige Reinigung der Oberfläche und inneren Struktur von Formiersieben und Pressfilzen.

Papermaking for Life.

Papier ist der ideale Werkstoff auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.
Mit unseren Technologien und Lösungen sorgen wir für die nachhaltigste Papierproduktion.

Voith Paper Nachhaltigkeitsstories.

Nachhaltigkeit ist Teamwork.

Alleine können wir die Welt nicht zu einem besseren Ort machen.
In starken Industrieallianzen aber schon.

Nachweisbare Erfolge: Wir machen unser Handeln transparent.

Nachhaltigkeitsbericht 2021

In der 12. Ausgabe des jährlich erscheinenden Berichts dokumentiert Voith die im Geschäftsjahr 2020/21 erzielten Fortschritte des Unternehmens bei der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsstrategie und beschreibt künftige Herausforderungen.

jetzt lesen

Künstliche Intelligenz für einen natürlichen Werkstoff.

Digitalisierung
Digitalisierung
PAPER IS ON

Wir sind mit bisher über 300 digitalen Installationen weltweit führender Anbieter für Digitalisierungslösungen. Unsere Kunden profitieren von dieser Erfahrung in aktuellen Projekten. Let’s make papermaking digital!

Erfahren Sie mehr
Papermaking vision
Entdecken Sie die Papierproduktionslinie der Zukunft

In einer visionären Design-Studie entwerfen wir die Papierproduktionslinie der Zukunft. Die Vision berücksichtigt sämtliche wichtigen Aspekte für ein rundes Gesamtkonzept. Dabei stehen eine verbesserte Effizienz, Nachhaltigkeit sowie eine erhöhte Wartungsfreundlichkeit besonders im Fokus.

Erfahren Sie mehr

Kontaktieren Sie uns.

Möchten Sie mehr über ganzheitliche Nachhaltigkeit in der Papierproduktion erfahren? Sprechen Sie mit unseren Experten.

Christoph Lapp

SVP Product Management - Projects

 

t +49 7321 37 6456

Andreas Weis

SVP Global Product Management - Fabric & Roll Systems

 

t +49 7321 37 6243

Martin Lehrner

SVP Global Service & Product Management – Products and Services

 

Peter Eisen

VP Digital Product Management - Digital Business Office

 

RIGHT OFFCANVAS AREA